HCN e.V. - Ziele & Aufgaben

"Verzahnung von regionaler und EU-Förderung mit dem Ziel eines besseren Know-how-Transfers nach M-V und einer Optimierung der regionalen Wertschöpfungsketten."

Der Forschungsverbund HCN e.V. - High Competence Network - steht für ein innovatives Netzwerk von Unternehmen, Einrichtungen der Lehre- & Forschung und Verwaltungen mit dem Ziel einer nachhaltigen Integration und Anwendung von Ergebnissen aus Forschung und Entwicklung. Akteure verschiedener Kompetenzbereiche tragen dazu bei, dass Perspektiven auf den Gebieten der Regionalentwicklung, der Nachhaltigkeit und des Technologietransfers erkannt und unter dem Dach des HCN e.V. zusammengeführt werden. Durch die Bündelung vereinzelter Kräfte gewinnen regionale und überregionale Projekte an Know-how und Zukunftsfähigkeit.

Der HCN e.V. fördert die Entwicklungszusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Folgende Schwerpunkte wurden in der Satzung des HCN e.V. festgehalten:

a)

Interdisziplinäre lokale, regionale und überregionale Zusammenarbeit und Kooperation von Unternehmen, Einrichtungen und Institutionen aus Forschung und Wissenschaft mit dem Ziel der Kompetenzerhöhung und Netzwerketablierung

b)

Organisation und Durchführung von Veranstaltungen auf dem Sektor der Regionalentwicklung, der Nachhaltigkeit und des Technologietransfers

c)

Durchführung und Begleitung von Vorhaben zur Lösung anwendungsorientierter Fragestellungen im kommunalen, regionalen, landesweiten und europäischen Raum,

d)

Förderung der Zusammenarbeit des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Gebiet der regionalen Wirtschaft durch Unterstützung von Studien-, Ingenieur- und Diplomarbeiten sowie Forschungsthemen

e)

Förderung des Leitbildes der Wirtschaft der Region insbesondere des HCN als innovativer und essentieller Motor durch eine moderne Öffentlichkeitsarbeit


Grundsätzlich sollten die Möglichkeiten des Wissensmanagements dazu genutzt werden, potentielle Partner in der eigenen Region zu identifizieren, Projektergebnisse effizient in der Region zu verwerten und wo erforderlich, mit Akteuren aus anderen Regionen Kooperationen einzugehen. In Verbindung mit regionalen bzw. nationalen Förderungen, die die Internationalisierung und die außenwirtschaftlichen Beziehungen der Akteure im Land fordert und fördert, kann dem regionalen HCN e.V. eine Brückenfunktion zu und auf EU-Ebene zugeordnet werden.




HCN Broschüre


 
 

News & Events